Wahlpflichtunterricht

Allgemeines

Alle Schülerinnen und Schüler der Adolf-Reichwein-Schule müssen am Wahlpflichtunterricht, der zum Regelunterricht gehört, teilnehmen.

Die im Rahmen des WPU I- und WPU II-Unterrichts angebotenen Fremdsprachen werden nach folgender Stundentafel unterrichtet:

 

 WPU IWPU II
 StufeFranzösischLateinSpanischSpanisch
 755 5
 84 4 4
 9333 3
 103 3 3 3

 

Details 

Im WPU I hat der Schüler die Wahl zwischen einer zweiten Fremdsprache (FranzösischSpanisch oder Latein) und Kursangeboten, die in der Regel alle Fachbereiche bzw. Fachrichtungen abdecken. 

Im WPU II hat der Schüler die Wahl zwischen der Fremdsprache Spanisch und Kursangeboten, die in der Regel alle Fachbereiche bzw. Fachrichtungen abdecken.

Zum Schulprofil der Adolf-Reichwein-Schule gehört es, dass der WPU I in den Bereichen Medienerziehung und Sozialkompetenz verbindliche Lerninhalte vermittelt. Zum Beispiel müssen alle Schülerinnen und Schüler im Rahmen des WPU I computer- und mediengestützte Präsentationen gestalten.

Im WPU II wurde ein verbindliches Lesecurriculum eingeführt, um die Lesekompetenz unserer Schülerinnen und Schüler zu gezielt zu fördern.

Eine Übersicht » für den Wahlpflichtunterricht der ARS steht hier zum Download bereit.